+++ Job des Monats +++
Technik-Projekte für kluge Köpfe
Als Ingenieur*in, Planer*in oder Projektleiter*in sind Sie bei uns am richtigen Platz. Im Team der Stadtverwaltung Elmshorn sorgen Sie für sichere Verkehrswege und Brücken, Kita-Neubauten ....
Bild von zwei Mitarbeitern
Technik-Projekte für kluge Köpfe

Als Ingenieur*in, Planer*in oder Projektleiter*in sind Sie bei uns am richtigen Platz. Im Team der Stadtverwaltung Elmshorn sorgen Sie für sichere Verkehrswege und Brücken, Kita-Neubauten und moderne Schulen, die Entwässerung der Stadt oder auch neue Gewerbegebiete für Unternehmen. Kurzum: Sie gestalten mit viel Freiraum das l(i)ebenswerte Elmshorn.

Prägen Sie eine ganze Stadt

Bei uns warten zukunftsweisende Aufgaben auf Sie. Zum Beispiel das neu entstehende Viertel Krückau-Vormstegen im Herzen der Stadt, der Gewerbepark Bokhorst an der A 23 oder die Planung und Verwirklichung einer gesamtstädtischen Verkehrsstrategie. Verwirklichen Sie auf der Bauherrenseite Ihre Vorstellung einer modernen, dynamischen Stadt, die kräftig wächst.

Spannende Aufgaben für Ingenieure*innen

Wir überzeugen mit Teamgeist, flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer guten Work-Life-Balance. Kurze Dienstwege, Bürgernähe, Expertise und lebenslanges Lernen werden bei uns großgeschrieben. Neugierig geworden? Weitere Fragen beantwortet Ihnen gern Frau Röstermundt.

Jetzt initiativ bewerben

Foto: DS Media Team/ Stadt Elmshorn
+++ Job des Monats +++
Bauingenieur*in mit Vertiefung Siedlungswasserwirtschaft
Sie leiten Tiefbaumaßnahmen im Bereich städtischer Entwässerung von A-Z: Von der Entwurfsplanung über die Ausschreibung und Bauleitung bis zur Abrechnung der ...
Bild einer Baustelle
Bauingenieur*in mit Vertiefung Siedlungswasserwirtschaft

Sie leiten Tiefbaumaßnahmen im Bereich städtischer Entwässerung von A-Z: Von der Entwurfsplanung über die Ausschreibung und Bauleitung bis zur Abrechnung der Maßnahmen halten Sie die Fäden in der Hand. Interessante Projekte wie die Trennung des Schmutz- und Regenwasserkanalnetzes, oder die Erschließung neuer Flächen bieten Ihnen viel Platz zu gestalten.

Expert*in für Siedlungswasserwirtschaft gesucht

Berufseinsteiger*innen fühlen sich auf unseren Baustellen ebenso wohl wie gestandene Bauingenieur*innen aus dem Bereich Wasserbau. Vor allem, wenn Sie Erfahrung in den Bereichen Konstruktion und Projektsteuerung, sowie Freude an Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit mitbringen.

(Ab)Wasser marsch

Bei der Stadt Elmshorn sorgen Sie dafür, dass alles fließt. Das Team der Stadtentwässerung freut sich auf Ihre Kompetenz.

Weitere Infos zur Stadtentwässerung.

Foto: DS Media
+++ Job des Monats +++
Verwaltungswirt*in
In der Stadtverwaltung arbeiten wir jeden Tag daran, unseren Wohn-, Arbeits- und Lebensort noch attraktiver zu gestalten ...
Zwei Personen bei der Arbeit
Verwaltungswirt*in

In der Stadtverwaltung arbeiten wir jeden Tag daran, unseren Wohn-, Arbeits- und Lebensort noch attraktiver zu gestalten. Eine ganze Stadt am Laufen zu halten, dafür brauchen wir gutes Personal. Deshalb heißen wir neue Mitarbeiter*innen stets herzlich willkommen. Schon in den vergangenen Jahren sind wir zusammen mit der Einwohnerzahl stark gewachsen.

Vielfalt und Wertschätzung

Die Jobs bei der Stadtverwaltung sind ebenso vielfältig wie die Stadt selbst. Wir wissen Leistung wertzuschätzen und kümmern uns gut um unsere Nachwuchs-, Fach- und Führungskräfte. Verwaltungswirt*innen und Absolvent*innen aus dem Studiengang Public Administration finden bei uns den individuell richtigen und sinnstiftenden Arbeitsplatz.  

Jetzt initiativ bewerben

Bei uns finden Sie viel Platz zu gestalten. Überzeugen Sie sich selbst und lesen Sie doch gerne, was unsere Mitarbeiter*innen über uns als Arbeitgeberin zu sagen haben. Wir freuen uns auf Ihre Initiativbewerbung.

Jetzt bewerben

Foto: DS Media Team/ Stadtverwaltung Elmshorn
+++ Job des Monats +++
Verkehrsplaner*in/ Mobiliätsmanager*in
In dieser Position entwickeln Sie Mobilitätskonzepte und die Strategie für eine gesamtstätische Verkehrsplanung der Stadt Elmshorn ...
Verkehrsplaner*in/ Mobiliätsmanager*in

In dieser Position entwickeln Sie Mobilitätskonzepte und die Strategie für eine gesamtstätische Verkehrsplanung der Stadt Elmshorn. Machbarkeitsstudien und Öffentlichkeitsarbeit gehören zu den Aufgaben Ihrer Projekte ebenso wie die Umsetzung von Klimaschutzbelangen: Sie treiben die Verkehrswende in Elmshorn voran. Welche Strategien und Maßnahmen sind notwendig, um den Fuß- und Radverkehr sowie den ÖPNV auszubauen? - Wo wollen Sie beim Thema Mobilität hin mit unserer Stadt in den nächsten Jahren?

Manager*in für die Verkehrswende gesucht

Sie managen Elmshorns Fragen zur Mobilität von Morgen. Dafür bringen Sie ein abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Verkehrsplanung sowie Berufserfahrung aus einer den Aufgaben entsprechenden Position mit. Neben fundierten Fachkenntnissen zeichnen Sie sich besonders durch Engagement für die Projekte und Ihr sicheres Auftreten aus.

Stadtentwicklung mit viel Gestaltungsspielraum

Seien Sie Ideengeber*in für eine wachsende Mittelstadt in der Metropolregion Hamburg. Wir bieten Ihnen den Freiraum für eigenständige Entscheidungen und viele Möglichkeiten, um die Verkehrsstrategie von Elmshorn zu gestalten -   das Amt für Stadtentwicklung freut sich auf Sie.

Neugierig geworden? Hier gelangen Sie direkt zur aktuellen Stellenanzeige für diesen Job. Weitere Fragen beantwortet Ihnen gern unsere Personalmanagerin Frau Röstermundt.

+++ Job des Monats +++
Aufsuchende Sozialarbeit
Bei der Stadt Elmshorn gibt es sehr unterschiedliche Jobs - aber etwas haben alle gemein: Platz zu gestalten. Heute im Fokus: Aufsuchende Sozialarbeit ...
Ein Park mit Skateanalage
Aufsuchende Sozialarbeit

Bei der Stadt Elmshorn gibt es sehr unterschiedliche Jobs - aber etwas haben alle gemein: Platz zu gestalten.

Heute im Fokus: Aufsuchende Sozialarbeit

Was machen aufsuchende Sozialarbeiter*innen?

Das Ziel ist, Konfliktpotenziale an öffentlichen Plätzen frühzeitig zu erkennen und auszuräumen bzw. zu vermeiden. Daher gehen aufsuchende Sozialarbeiter*innen aktiv auf Menschen zu - in der Regel sind dies Erwachsene mit Sucht- und anderen Krankheiten. Je nach Lage und Problematik bieten die Sozialarbeiter*innen nach eigenem Ermessen Unterstützung an und etablieren mit den Menschen gemeinsam Verhaltensregeln.

Was sollten aufsuchende Sozialarbeiter*innen mitbringen?

Zunächst wären da einmal Geduld, wertschätzender Umgang, Einfühlungsvermögen, Selbstbewusstsein, ein Tick Sturheit und viel professionelle Distanz - Akzeptanz beim Gegenüber ist das A und 0 in diesem Job. Zudem ist Lebenserfahrung hilfreich, da oft pragmatische Entscheidungen im Sinne aller Beteiligten zu treffen sind. Abgerundet wird das Ganze mit Kenntnissen in der aktuellen Rechtslage.

Wie ist das konkret bei der Stadt Elmshorn?

Zwei Drittel unterwegs auf den Straßen, ein Drittel im Büro - und viel Ermessensspielraum: Angesiedelt beim Ordnungsamt, arbeiten die aufsuchenden Sozialarbeiter*innen eng mit dem Sozialamt und Netzwerkpartnern wie Polizei, Sucht- und Schuldnerberatung, Bahnhofsmission und Jobcenter zusammen.

Alle aktuellen Jobangebote bei der Stadt Elmshorn finden Sie unter Jobs

Foto: B.Schulz, Stadt Elmshorn