Hier geht’s zur Tariftabellefix und fair

 

Hier finden Sie die aktuellen Gehaltsspannen.

Angestellte:

   
Zahlen gültig ab 01.03.2020    
wöchentliche Arbeitszeit durchschnittlich 39 Std.    
zusätzlich wird einmal jährlich eine variable leistungsorientierte Bezahlung gemäß § 18 TVöDgewährt    
Die Jahressonderzahlung beträgt gem. TVöD in den Entgeltgruppen 1 bis 8 79,51 % in den Entgeltgruppen 9a bis 12 70,28 % in den Entgeltgruppen 13 bis 15 51,78 %    
     
Jahresgehalt plus Sonderzahlung brutto Eingangsstufe Endstufe
EG 3 29.760,00 € 36.118,90 €
EG 4 30.235,72 € 37.490,92 €
EG 5 31.741,32 € 39.381,40 €
EG 6 33.088,13 € 41.022,37 €
EG 7 33.721,87 € 42.361,89 €
EG 8 35.940,28 € 44.451,58 €
EG 9a 37.662,40 € 52.399,05 €
EG 9b 39.057,30 € 56.071,81 €
EG 9c 41.670,52 € 58.432,88 €
EG 10 42.941,94 € 60.918,69 €
EG 11 44.562,82 € 67.235,67 €
EG 12 46.182,93 € 73.552,51 €
     
Jahresgehalt plus Sonderzahlung brutto Eingangsstufe Endstufe
EG S8a 36.207,19 € 49.327,54 €
EG S8b 37.011,87 € 55.120,27 €
EG S9 37.011,87 € 55.120,27 €
   
EG S12 41.188,57 € 57.628,28 €
     

Beamte:

   
Zahlen gültig bis 31.12.2020    
wöchentliche Arbeitszeit durchschnittlich 41 Std.    
Zur Besoldung gehören folgende Dienstbezüge:
- Grundgehalt
- sowie Amts- und Stellenzulagen
- ggfs. Familienzuschlag
   
Die Höhe der Sonderzahlung nach SonderZahlG SH beträgt
für die Empfängerinnen und Empfänger der Besoldungsgruppen A 2 bis A 10 660 Euro
- zusätzlich wird ein Sonderbetrag für Kinder (je Kind 400€) gem § 7 SonderZahlG SH gewährt
   
  Allgemeine Stellenzulage gem § 47 SHBesG
  A5-A8 21,32 €
  A9m 83,42 €
  A9g -A13 92,71 €
     
noch dazurechnen allg. Stellenzulage    
Jahresbesoldung Grundgehalt plus Sonderzahlung brutto Eingangsstufe Endstufe
A7 29.944,32 € 37.410,24 €
A8 31.587,36 € 40.517,16 €
A9m 34.178,40 € 43.749,48 €
A9g 34.293,36 € 43.864,44 €
A10 36.594,36 € 48.805,08 €
A11 40.820,52 € 53.409,00 €
A12 45.637,44 € 58.745,28 €
A13 50.803,08 € 65.160,36 €